Guten morgen #11 (Digitale Telefonie, Soziale Interaktion)

Der Unterschied zwischen Analoger Telefonie und Digitaler ist signifikant.
Zum Selbsttest könnt ihr mal folgendes machen:
Ruft eine Person normal an, quatscht ein wenig – und wiederholt das ganze z.B. mit dem WhatsApp-Call Feature.
Der Unterschied ist bemerkenswert.
(whatsapp benutzt den Audio Codec Opus, der dem alten Telefonstandard Himmelweit überlegen ist).
Das ganze klappt auch gedrosselt bzw. In miesem Netz recht gut.
(Redet überhaupt mehr. Textbasierte Kommunikation hat ihre Grenzen).

image

Gerade im Arbeitsalltag ist es schwierig, den Grad an Zwischenmenschlichem auf einen Angenehmen Niveau zu halten.
Zu viel nervt.
Zu wenig kann komische Auswirkungen haben.
Ruhe und Kontakt sollten nicht unbedingt 50/50, aber auch nicht 90/10 im Verhältnis sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.